Kerstin Fernström

Die in Schweden geborene Schauspielerin war und ist immer wieder auf allen Komödienbühnen Deutschlands zu sehen. Außerdem war sie mit vielen Hauptrollen auf Tournee unterwegs, so stand sie z. B. über 800 Mal mit Claus Biederstaedt im "Neurosenkavalier" auf der Bühne und wirkte in bisher ca. 40 Fernsehproduktionen mit
– u. a. in "Ein Bayer auf Rügen", "Morden im Norden", "Anna und die Liebe" sowie in den ZDF-Highlights "Frühlings im Herbst" und "August der Starke" an der Seite des legendären Gerd Fröbe.
Seit einigen Jahren ist Kerstin Fernström auch Produzentin ihrer eigenen, sehr erfolgreichen One-Woman-Shows "Pippi Langstrumpf", "Alle meine Kinder" und "Haie küsst man nicht".

Zurück