Volker Deutschmann

gründete nach jahrelanger Tätigkeit an verschiedenen Bühnen Deutschlands 1990 die Kostümfirma „Hüte & Kostüme“ in Hamburg. Dort entstehen Kreationen für internationale Theater-, Film- und TV-Produktionen.

Seit 1984 arbeitet er als Kostümbildner für verschiedene Theater, u. a. in Berlin, Freiburg, Lübeck, Hannover, Frankfurt und Hamburg.

Daneben gibt er seine Erfahrung und sein Wissen an der HAW Hamburg und an der IFS Köln als Gastdozent weiter.

Als Gewandmeister, Kostümbildner und Unternehmer meistert er den Spagat zwischen Handwerk, Kunst und den Marktbedingungen.

Ein wesentlicher Motor seiner Inspiration ist das Zusammenbringen von Gewohntem und Ungewohntem und die daraus entstehende Spannung in der Begegnung dazustellen.

Zurück