Stephan Fernau

… wurde in Dresden geboren und lebt als freiberuflicher Bühnen- und Kostümbildner in Berlin.

Er begann seine Karriere 1984 als Assistent am Deutschen Theater Berlin. Schon bald jedoch vertraute man ihm Bühnenbilder an. 13 Jahre lang, bis 1997, war er dort tätig. Danach wurde er freiberuflicher Bühnen- und Kostümbildner. Von 1999 bis 2001 war er als Ausstattungsleiter an der Schaubühne am Lehniner Platz Berlin beschäftigt. Seit 2001 ist er wieder Freiberufler und arbeitete u. a. für das Volkstheater Rostock, das Neue Theater Halle, das Schauspiel Essen, das Maxim Gorki Theater Berlin, das Hessische Staatstheater Wiesbaden, das Staatstheater Schwerin, die Deutsche Staatsoper Berlin, das Deutsche Theater Berlin, die Schaubühne am Lehniner Platz Berlin sowie das Schauspielhaus Hamburg.  


 

Zurück